Snow-Biking –
Rodeln –
Snow-Tubing

Contentheader Aktivzentrum Winter 04

Snow-Biking – die trendige Alternative zum Skifahren.

Nach intensiver Einweisung lernen Sie im freien Fahren den Umgang mit den Bikes. Der anschließende Riesenslalom ist ein sportlicher Wettkampf – mit viel Spaß und Gaudi als Team- und Einzelwettbewerb (ca. 10 Tore mit Start und Ziel, jeder Teilnehmer bekommt eine Startnummer).

Zur Auflockerung und zum Aufwärmen kann in einem urigem Allgäuer Berggasthof eingekehrt werden.

Dauer: 3-5 Stunden
Saison: Dezember-April (je nach Schneelage)

Snowbikes Gruppe 001-D

Rodeln

Rodeln 001-D
Rasante, sportliche Abfahrt auf einer eigens präparierten Rodelbahn. Nach dem »Aufstieg« mit der Gondelbahn, nehmen Sie Ihren Schlitten an der Bergstation in Empfang.

Einer kurzen Einweisung durch unsere Guides in Fahrtechnik, Sicherheit und Besonderheiten der Strecke folgt die erste Abfahrt ins Tal. Die Strecke kann mehrmals gefahren werden. Zur Auflockerung und zum Aufwärmen kann unterwegs eine Alpe oder ein uriger Allgäuer Gasthof angesteuert werden. Auch nachts mit Stirnlampen und Flutlicht möglich.

Snow-Tubing

Snowtubing 002
Tubing ist ein kurzes, aber adrenalinförderndes Vergnügen (im Schlauchreifen befährt man rasant eine kurze präparierte Piste); Wir kombinieren diese Aktivität gerne mit einer Schneeschuhtrekkingtour. Zur Auflockerung und zum Aufwärmen kann in einem urigem Allgäuer Berggasthof eingekehrt werden.

Dauer: 2-3 Stunden
Saison: Dezember-April (je nach Schneelage)